Startseite Sanitätshaus Orthopädie-Technik Reha-Technik Homecare Medizintechnik Sanivitashop Emomobil
Tempur Beratung
Mobilitätswochen im Vitalcenter
Aktuelle Gesundheitsthemen
Körperanalyse
MBT – kein gewöhnlicher Schuh
Personal Trainer – Polar Pulsuhren
Rollatoren – Gehhilfe mit vier Rädern
Wandern für die Venen
Dynamische Bewegungsanalyse
im ACO - Analyse Centrum Orthopädie

MBT – kein gewöhnlicher Schuh

Das Training mit MBT bringt für den Sport leistungssteigernde, präventive, regenerative und rehabilitative Effekte und hat positive Auswirkungen auf den gesamten menschlichen Bewegungsapparat.

TRAININGSTIPPS FÜR DEN MARATHON
MBT möglichst rasch in den Alltag integrieren.
Durch das Tragen des MBTs im Alltag bzw. vor dem Wettkampf werden die zusätzlich aktivierten, kleinen gelenksnahen Muskeln gekräftigt und somit die Gelenke besser stabilisiert und entlastet. Dadurch kann die Leistung verbessert und die Verletzungsanfälligkeit reduziert werden.
Tipp: Starten Sie mit dem Tragen des MBTs nicht zu kurzfristig (mindestens 4 Wochen vor dem Wettkampf), damit Ihre Muskulatur genügend Zeit hat, diesen Trainingsreiz zu verarbeiten.

REGENERATION
Durch das Tragen des MBTs nach dem Wettkampf und vor allem nach längeren oder harten Trainingseinheiten kommt es zu einem verbesserten Abtransport von Laktat und Stoffwechselendprodukten, was zu einer rascheren Regeneration beiträgt, ein wesentlicher Bestandteil der optimalen Marathonvorbereitung.

AKTIVE REGENERATION
Zur Optimierung der aktiven Regeneration während des normalen Trainingsablaufes machen Sie statt eines normalen Lauftrainings 1x in der Woche eine Trainingseinheit mit MBT-spezifischen Rolltraben (Floaten). Diese Übung dient unter anderem auch der Kräftigung der Rücken- und Bauchmuskulatur und des Weiteren der Verbesserung der Variabilität der Bewegungssteuerung, um auf äußere Einflüsse rascher reagieren zu können.

WARMUP
Laufen Sie sich mit MBT vor dem Wettkampf warm und wärmen Sie dadurch nicht nur die laufspezifische Muskulatur auf.
Tipp: Setzen Sie den MBT zum Warmlaufen erst dann ein, wenn Sie den MBT aus dem Training gewöhnt sind.

Die Effekte des MBT beruhen auf seiner Funktionalität. Der MBT ist nicht als Wettkampfschuh gedacht. Er stellt vielmehr eine messbar effiziente Ergänzung vor und nach dem Wettkampf und in spezifischen Trainingsphasen dar.


MBT-Produkpalette 


MBT-Homepage 
Vitales Leben - Gerstberger Vitalcenter in Memmingen - Wangen im Allgäu - Isny - Leutkirch - Ravensburg

Kontakt  Impressum  Unternehmen  Login  

Partner im Verbund rehaVital  
Gesundheit, Fitness und Wohlbefinden sind wichtig für eine zufriedene Lebenssituation. Wo immer die Wünsche von Menschen erfragt werden - ein Wunsch wird immer genannt: Gesund bleiben! Komplette Loesungen zu individuellen Beduerfnissen erleichtern dabei das Streben nach Vitalitaet und Gesundheit - mit und ohne Rezept.