Sie sind hier: Sanitätshaus | Mutter & Kind

Gesund in der Schwangerschaft

Die Schwangerschaft, also der Zeitraum, in dem wunderschönes neues Leben im Mutterleib entsteht, bringt viele Veränderungen des mütterlichen Körpers mit sich:

  • Der Blutdruck verändert sich erst im dritten Teil der Schwangerschaft. Der diastolische Blutdruckwert steigt an.
  • Die Venen, vor allem in den unteren Extremitäten, werden gestaut. Bei Bindegewebsschwäche oder schon vorhandenen Krampfadern werden die Gefäße gedehnt und geschlängelt.
  • Während der Schwangerschaft kann die Haut verstärkte Pigmentbildung aufweisen und dadurch dunkler werden (z. B. Brustwarzen, die äußeren Genitalien oder Narben).
  • Es kann eine dunkle Linie am Bauch (Linea fusca) zwischen Brustbein und Schamfuge entstehen, die sich nach der Geburt wieder zurückbildet.
  • In den letzten Schwangerschaftswochen können am Bauch, an den Hüften oder Brüsten Schwangerschaftsstreifen auftreten.
  • Der Schwangerschaftsdiabetes, ist eine Form der Zuckerkrankheit, die während der Schwangerschaft entstehen kann und unmittelbar nach der Geburt meist wieder verschwindet. Er zählt insgesamt zu den häufigsten in der Schwangerschaft auftretenden Erkrankungen.
  • Wirbelsäulenbeschwerden, die durch ein verändertes Gewicht, Gewichtsverlagerung und einer damit verbundenen veränderten Körperhaltung in Verbindung steht. Die Bandscheiben werden verstärkt einseitig belastet.

Stillzeit – Entspannung und Wohlfühlen

Die Zeit des Stillens empfinden viele Mütter als intensiv und innig. Gleichzeitig wird ihnen so einiges abverlangt. Schließlich versorgen sie ihr Baby mehrmals täglich mit maßgeschneiderter Nahrung.

Das Stillen gelingt am besten, wenn Sie Stress vermeiden und Ihren Alltag entlasten. Ruhe, Entspannung und Selbstvertrauen in die Stillfähigkeit machen die Zeit angenehm und fördern die Milchbildung.

Sorgen Sie als stillende Mutter daher gut für sich. Ihr Partner, die Familie und Freunde können Sie dabei unterstützen, den Familienalltag zu bewältigen. Überlegen Sie zum Beispiel gemeinsam, wie Sie die alltäglichen Aufgaben aufteilen oder die Hausarbeit vereinfachen können.

Unser geschultes Team steht Ihnen für die Beratung sowohl in der Zeit der Schwangerschaft, als auch nach der Geburt ihres Kindes zur Seite.

Service-Hotline: 08331 9513-0