Startseite

/

...

/

Sitzschalenversorgung

Sitzschalenversorgung

Für immobile Menschen, die selbstständig nicht aufrecht sitzen können oder eine spezielle Druckentlastung oder Positionierung des Gesäßes benötigen, können spezielle Sitzhilfen erhebliche Erleichterung und Sicherheit bieten.

Allgemeines

Individuell gefertigte Sitzschalen geben zum Beispiel Rollstuhlfahrern eine komfortable Unterstützung.

  • ZIEL: Komfortable Stützung und Sicherheit.

  • Haltungskorrektur Sitze für Rollstühle

  • Prävention von Dekubitus = Vorsorge durch bestimmte Materialien

  • Verringerung von Spastiken durch Sitzlagerungen

  • Prophylaktische Vorbeugung gegen Verkürzungen Atrophie der Gelenke

Ablauf einer Sitzschalenversorgung

  • Konsultieren Sie einen Facharzt.

  • Bei Bedarf wird der Arzt Ihnen eine Verordnung ausstellen.

  • Vereinbaren Sie bequem telefonisch einen Termin mit einem unseren Fachberater.

  • An ihrem Termin werden wir Sie kompetent beraten.

  • Den Kostenvoranschlag werden wir für Sie an ihre Krankenkasse weiterleiten.

  • Sobald ihre Krankenkasse den Antrag genehmigt hat, vereinbaren wir mit Ihnen einen weiteren Termin für einen Abdruck.

  • Bei diesem Termin werden wir einen Abdruck ihrer Sitzposition nehmen.

  • Auf Basis dieses Abdrucks wird eine individuelle Sitzschale für Sie gefertigt.

  • Nach der Erstellung werden wir mit Ihnen einen Termin zur Probe vereinbaren.

  • Falls Anpassungen notwendig sind, werden wir diese durchführen.

  • Wenn alles passt, können Sie sich den Bezug unter einer Auswahl von Farbmustern aussuchen.

Aktuelle Veranstaltungen

Alle anzeigen

Orthesen-Testtage

10.06. - 14.06.

Isny

Kostenfrei

Was ist Arthrose? Chronische Knieschmerzen weisen auf eine Arthrose hin.

Orthesen-Testtage

08.07. - 12.07.

Leutkirch

Kostenfrei

Was ist Arthrose? Chronische Knieschmerzen weisen auf eine Arthrose hin.

Weitere Kategorien aus diesem Fachbereich

Kann ich weiterhelfen?